Beckenboden - Rehabilitation - Physiotherapie Corpusana

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beckenboden - Rehabilitation

Leistungen

Bei der Beckenboden - Rehabilitation findet ein gezieltes Training der im Körperinneren des Beckens verborgenen Muskulatur statt. Dies ist wie bei jeder anderen Muskulatur möglich und bedarf einer guten Anleitung durch die Therapeutin, damit auch die richtigen Muskeln trainiert und wichtige Verhaltensregeln geschult werden.
Ein schwacher Beckenboden kann zu vielfältigen Problemen führen.
In Folge von Schwangerschaft und Geburt, Unterleibsoperationen, Übergewicht und hormonellen Änderungen im Alterungsprozess kommt es häufig zu Senkungen der Blase, Gebärmutter oder des Enddarms. Dies kann dann zu Harninkontinenz oder Stuhlinkontinenz führen. Ein regelmässiges Beckenbodentraining stärkt und strafft, wirkt der Inkontinenz entgegen und kann natürlich auch vorbeugend angewandt werden.


mehr Informationen
www.medical-tribune.ch/public/bbt.php
www.meinfrauenarzt.ch

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü