Funtionelle Bewegungslehre - Physiotherapie Corpusana

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Funtionelle Bewegungslehre

Leistungen

Frau Dr. med. h.c. Susanne Klein-Vogelbach hatte den Grundstein gelegt zu einer sehr differenzierten Untersuchung und Analyse von Konstitutionen, Haltungsstatiken, Gang und anderer Bewegungsabläufen. Sie entwickelte effiziente Behandlungstechniken und zahlreiche funktionelle Übungen (u.a. mit dem grossen Therapieball), die auch heute noch sehr wertvoll sind und weiterentwickelt wurden.
Kommt es durch Abweichungen von der Normalität zur Fehlbelastung und zu Beschwerden, so können wir dies erkennen und behandeln. Mittels passiven Techniken (z.B. mobilisierender Massage) und einer gezielten Übungsauswahl lösen wir die Probleme, schulen wir eine bessere Haltung und optimieren die Bewegungskoordination.
Die Therapie ist vielseitig einsetzbar: in der Haltungs-, und Rückenschule (auch bei Kindern und Jugendlichen), in der Arbeitsplatzergonomie, zur Rehabilitation nach Verletzungen, Unfällen und orthopädischen Eingriffen, bei rheumatologischen und orthopädischen Krankheitsbildern und auch in der Prävention.


mehr Informationen
www.fbl-klein-vogelbach.org

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü